2013

Under the Dome – eine einfallsreiche Science-Fiction-Serie (Executive Producer: Steven Spielberg) startet im Fernsehsender CBS. Der dänische Regisseur Niels Arden Oplev produziert die Serie und führt bei der Pilotfolge Regie.

Die gemeinsam von Amblin Television und DreamWorks Television entwickelte Serie beruht auf Stephen Kings gleichnamigen Roman und spielt in der fiktiven Kleinstadt Chester’s Mill. Eines Tages befindet sich eine riesige, transparente und scheinbar unzerstörbare Kuppel über der Stadt und trennt die Bewohner vom Rest der Welt. Ohne Internet-Zugang, Handy-Signal und mit begrenzter Sende- und Empfangsmöglichkeit per Funk müssen die Menschen unter der Kuppel einen Weg finden, mit knapper werdenden Ressourcen und zunehmenden Spannungen umzugehen.

Zu den Darstellern gehören Mike Vogel, Rachelle Lefevre, Natalie Martinez, Britt Robertson, Alexander Koch und viele andere. Die Pilotfolge erhält gute Bewertungen, und auch die ersten Folgen stoßen auf ein positives Echo.

Stephen King, der auch das Drehbuch für die Startfolge der zweiten Staffel schreibt, merkt an: “The TV version of Under the Dome varies considerably from the book version.” Und er bezeichnet die Serie als “very good”.

Die Pilotfolge bricht Rekorde bei der Zuschauer-Resonanz: Die Premiere ist die Beste der Sommersaison seit 1992. Die erste Staffel erreicht eine durchschnittliche Zuschauerzahl von 11,19 Millionen Live-Zuschauern, die zweite Staffel immerhin noch 7,17 Millionen – wobei die DVR Zuschauerzahlen noch deutlich höher liegen.

Die Serie steht vier Tage nach der Ausstrahlung auf CBS für den Streaming-Empfang auf Amazon Video-Geräten zur Verfügung. Der Deal mit Amazon hilft CBS dabei, die hohen Produktionskosten von fast 3 Millionen Dollar pro Episode zu mildern.

Im Jahr 2015 stellt CBS die Serie nach drei Staffeln ein (39 Folgen).

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s