2007

Steven Spielberg beabsichtigt, die Regie bei The Trial of the Chicago 7 zu führen, einer Verfilmung des Schauprozesses von 1968 gegen die „Chicago Seven“: Abbie Hoffman, Jerry Rubin, David Dellinger, Tom Hayden, Rennie Davis, John Froines und Lee Weiner werden verurteilt wegen Verschwörung, Anstiftung zum Aufstand und anderen Vergehen, die im Zusammenhang mit den Protesten gegen den Vietnam-Krieg stehen.

Sacha Baron Cohen wird für die Rolle des Abbie Hoffman in Betracht gezogen. Spielberg bietet Will Smith die Rolle des Bobby Seale an und will sich mit Heath Ledger treffen, um auszuloten, ob er den Part des Tom Hayden übernimmt. Zur hochkarätigen Besetzung zählen auch Philip Seymour Hoffman und Kevin Spacey.

Während bereits das Drehbuch von Aaron Sorkin geschrieben wird, kommt es zum Streik der Writers Guild of America (WGA), der 100 Tage andauert, und Spielberg zieht sich aus dem Projekt zurück.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s