1985

Richard Donners Abenteuer-Komödie The Goonies ist eine weitere Amblin Entertainment Produktion, die es in die Top 10 des Jahres 1985 schafft. Das Drehbuch schreibt Chris Columbus auf Basis einer Story von Steven Spielberg.

Die Jugend-Gang, die sich auf die Suche nach einem Piratenschatz begibt, wird gespielt von Sean Astin, Josh Brolin, Corey Feldman, Martha Plimpton, Jeff Cohen, Kerri Green und Ke Huy Quan (aus Indiana Jones and the Temple of Doom).

Am Ende von Cyndi Laupers Musikvideo Goonies ‘R’ Good Enough, das zu Werbezwecken produziert wird, hat Steven Spielberg einen Kurzauftritt.

Der Film generiert eine treue Fanbasis, weshalb immer wieder Gerüchte über eine Fortsetzung oder eine Musical-Adaption entstehen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s